KRITIKEN

KRITIK ZU "MORGEN FRÜH, WENN GOTT WILL":

"Ich habe mich für den Film "Morgen früh, wenn Gott will" entschieden. Ich finde es ein sehr originelles Drama. Eine Art Momentaufnahme einer modernen Beziehung. Ich denke, Ingmar Bergman hätte diesen Film geliebt." 

- PIERRE MONNARD, TALENT SCREEN AWARD 2020

 

 

KRITIK ZU "JUGEND OHNE GOTT":

"...Das Ensemble agiert indes mit Verve, besondere Dringlichkeit erzeugte Anja Rüegg.

DER STANDARD 2020

 

AGENDA

MAI / JUNI 2020

"WEIBER - EIN LIEDERABEND"

EIGENPRODUKTION "WILLKÜR UND TOCHTER"